Nikolaikirche Felsberg (1320) - Friedenskirche Böddiger (1799)


 

Evangelische Kirchengemeinde Felsberg und Böddiger   


Kurzfilm über die Nikolaikirche Felsberg

Felsberger Konfirmanden haben gemeinsam mit ihrem Pfarrer Ernst Friedrich Schluckebier einen Film über ihre Kirche gedreht. Unterstützt wurden sie dabei von der hauptamtlichen Gemeindereferentin Anette Schindehütte-Lange und den ehrenamtlichen Mitarbeitern des Ev. Jugendzentrums Dominik Bronischewski und Moritz Lange.

 


Andachten


Aus gegebenem Anlass bitten wir Sie, zum Besuch unserer Andachten Ihre Nachweise (3G) – geimpft, genesen, getestet – unseren Beauftragten der Kirchengemeinde vorzulegen.

 

Misericordias Domini, 01.05.2022

10:00 Uhr:    Nikolaikirche Felsberg, Konfirmation, Abendmahl


Jubilate, 08.05.2022

10:00 Uhr:      Einführungsgottesdienst der Konfir­manden des Jahrgangs 2022/2023

 

Cantate, 15.05.2022

09:30 Uhr:      DGH Böddiger

10:45 Uhr:      Nikolaikirche Felsberg


Rogate, 22.05.2022

09:30 Uhr:      DGH Böddiger

10:45 Uhr:      Nikolaikirche Felsberg

 

Christi Himmelfahrt, 26.05.2022

10:30 Uhr:      Heiligenberg, Drei-Burgen-Gottesdienst


Exaudi, 29.05.2022

18:00 Uhr:      DGH Böddiger

19:00 Uhr:      Nikolaikirche Felsberg
 


 

Liebe Gemeinde in Böddiger,

mit Beginn des Jahres 2021 trat die geplante Sanierung unserer Friedenskirche in ihre konkrete Ausführungsphase. Am Altjahresabend, Silvester, 31.12.2020, fand unsere letzte Andacht in der Friedenskirche statt.

Unsere Andachten finden momentan im DGH in Böddiger statt.



Liebe Gemeinde,

die Evangelische Kirchengemeinde Felsberg und Böddiger feiert weiterhin Gottesdienste in Form von Andachten. Dies geschieht jedoch vorbehaltlich weiterer Entwicklungen der Lockerung des öffentlichen Lebens oder auch neuer notwendiger Einschränkungen.

1.    Diese Gottesdienste finden regelmäßig in Form liturgisch verkürzter Andachten statt: Sonntags um 9.30 Uhr im DGH Böddiger, um 10.45 Uhr in der Nikolaikirche Felsberg.

2.    Alle Andachten finden unter Beachtung weitreichender Auflagen zum Schutz der Hygiene und der Gesundheit statt.

Die Teilnehmerzahl ist limitiert:
Nikolaikirche Felsberg: 28 Teilnehmende
DGH Böddiger: 25 Teilnehmende

Bringen Sie bitte einen persönlichen Mundschutz mit (hilfsweise können wir Ihnen in Ausnahmen einen zukommen lassen).

Bitte benutzen Sie die bereitgestellten Desinfektionsmittel für die Hände.

Auf Begrüßung und Verabschiedung mit Handschlag bitte verzichten.

Bitte besetzen Sie nur die Ihnen vom KV/Küster zugewiesenen Plätze.

Achten Sie bitte auch selbstständig auf einen Abstand von 1,50 m zum Nächsten.

Die Emporen unserer Kirchen sind gesperrt.

Der Kirchenvorstand hat mit Wirkung vom 15.02.2022 beschlossen, dass während der Andachten wieder gesungen werden darf. Eine FFP2-Maske muss während des Singens getragen werden. Es werden keine Gesangbücher ausgeteilt.

Bitte vermeiden Sie Personen- und Gruppenansammlungen.

Verzichten Sie bitte auf Gesprächskontakte vor und nach den Andachten.

Die Kollektenzählung findet durch Küster und KV mit aufgesetzten Mundschutz und angezogenen Handschuhen statt.



 

 


                      

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top